Leistungsstufen

Niveau A1

Anfängerstufe I: Sie haben keine Kenntnisse der spanischen Sprache und kennen allenfalls einige Ausdrücke wie „Guten Tag“ (buenos días), „Bitte“ (de nada bzw. por favor) oder „Danke“ (gracias).

Niveau A2

Anfängerstufe II: Sie können in einfachster Form ausdrücken, woher Sie kommen, was Sie tun, wie alt Sie sind, was Sie arbeiten, sowie sehr einfache Texte lesen und verstehen. Aussprache und Satzbildung machen aber erhebliche Schwierigkeiten, eine fliessende Unterhaltung ist noch nicht möglich. Sie kennen die Konjugationen der Verben auf -ar, -er und -ir sowie die wichtigsten Modalverben (poder, querer, deber, etc.). Mit den richtigen Anwendungen der Verben „ser“ (sein I) und „estar“ (sein II) haben Sie noch Schwierigkeiten.

Niveau B1

Mittelstufe I: Sie kennen die Grundzüge der Grammatik, d.h. vor allem die Formen und den Gebrauch der diversen Vergangenheitszeiten im Indikativ. Sie kennen einige Formen des Konjunktivs der Gegenwart („Presente de Subjuntivo“), sind aber sehr unsicher in der Anwendung. „Ser“ und „estar“ beherrschen Sie relativ gut, ebenso die zahlreichen unregelmässigen Verben. Sie verfügen über einen Grundwortschatz, können einer Unterhaltung über bekannte Themen ziemlich gut folgen, haben aber noch Schwierigkeiten, komplexe Sätze vollständig und korrekt zu formulieren. Auch bezüglich Aussprache und Wortwahl fühlen Sie sich noch etwas unsicher bzw. eingeschränkt.

Niveau B2

Intermediate II: Mittelstufe II: Sie können über allgemeine und berufliche Themen sprechen, Vereinbarungen treffen, geschäftliche Korrespondenz verstehen. Bei Telefongesprächen aber fühlen Sie sich meist noch leicht unsicher. Zeitung zu lesen und eigene Texte zu formulieren ist noch etwas mühsam und erfordert ziemlich viel Zeit. Die korrekte Anwendung der Vergangenheitszeiten im Indikativ bereitet Ihnen (fast) keine Probleme mehr. Sie sind in den Formen des Konjunktivs der Gegenwart („Presente de Subjuntivo“) recht sicher, mit den Anwendungen gehen Sie relativ gut um. Von den Vergangenheitszeiten des Konjunktivs („Pretérito Imperfecto de Subjuntivo“, „Pretérito Perfecto de Subjuntivo“, „Pretérito Pluscuamperfecto de Subjuntivo“) haben Sie gehört, Sie kennen einige Formen, doch die genaue Anwendung erscheint Ihnen noch etwas schwierig.

Niveau C1

Fortgeschrittenenstufe I: Sie beherrschen die Strukturen der Grammatik, inklusive die Formen und den Gebrauch des Konjunktivs der Gegenwart („Presente de Subjuntivo“). Anwendung, d.h. auch die Übereinstimmung der Vergangenheitszeiten im Indikativ, beherrschen Sie, zudem kennen Sie auch die Vergangenheitszeiten des Konjunktivs und wissen gut mit diesen in ihren Anwendungen umzugehen. „Ser“ und „estar“ bieten absolut keine Problem mehr. Sie können sich über „Gott und die Welt“ unterhalten, in einer Diskussionsrunde oder bei beruflichen Verhandlungen mithalten. Sprachfluss, Wortwahl und Genauigkeit im Ausdruck sind gut, aber noch verbesserungswürdig.

Niveau C2

Fortgeschrittenenstufe II: Sie äussern sich mühelos und korrekt, mündlich wie schriftlich. Auch anspruchsvolle Texte zu verstehen und zu formulieren bereiten kaum Probleme. Zu verbessern sind Feinheiten der Grammatik und generell des Stils, die Anwendung idiomatischer Ausdrücke und generell des Stils, sowie gegebenenfalls das Erlernen von „Fachsprachen“ (spezifische Wortschatzausweitungen).

________________


EDEAQ – Escuela de Español Ari Quipay
Calle La Merced 123 (Eingang Hostal Los Andes)
Arequipa – Peru

e-mail: contact@edeaq.com

Telefon (Montag bis Freitag: 07:00 h bis 14:30 h und 17:30 h bis 21:30 h)
Telefon (Samstag / Sonntag: 09:00 h bis 14:30 h und 17:30 h bis 21:30 h)
+51 54 27 25 17 oder +51 95 956 82 17 oder +51 95 934 26 60 oder +51 95 956 03 09

Impressum

Text, Redaktion, Fotos: Max Seelhofer
Proof-reading: Kathleen Peters, Pamela Harmsen,
Ellen Purcell, Shana Bertetto, Joy Weatherwax
Webmaster: Max Seelhofer – contact@edeaq.com
Matthias Jöstl