Jahresende 2017 ( / 2018)

Letzter Unterrichtstag des Jahres 2017 ist Freitag 22. Dezember. Während der Weihnachts-/Neujahrsfeiertage bleibt die EDEAQ offiziell geschlossen – erster Kurstag des Jahres 2018 ist Montag 08. Januar. Für Studenten/Studentinnen, die ihren Kurs/Aufenthalt über den 22. Dezember 2017 hinaus und in den Januar 2018 hinein verlängern oder nach dem 22. Dezember 2017 beginnen wollen, können jedoch gegebenenfalls individuelle Arrangements getroffen werden.

Kurstypen

Einzel-/Privatunterricht. Der Unterricht findet im Rahmen der unten genannten sechs Leistungsstufen (vgl. Zwischentitel „Leistungsstufen“) statt, oder gemäss den spezifischen Wünschen des Kursteilnehmers/der Kursteilnehmerin.

DELE-Vorbereitungskursekurse. Spezialkurse mit 20 bis 30 Lektionen Einzel-/Privatunterricht pro Woche zur Vorbereitung auf ein „Diploma de Español como Lengua Extranjera“ (DELE).

Kleingruppenunterricht. Der Unterricht findet im Rahmen der untenstehend genannten sechs Leistungsstufen (vgl. Zwischentitel „Leistungsstufen“) statt. Mindestkursdauer: eine Woche (fünf aufeinander folgende Tage – vier Lektionen à 55 Min. pro Tag), mit Kursbeginn an einem Montag. – Kann von einer Leistungsstufe keine Gruppe (mindestens zwei Kursteilnehmer/Kursteilnehmerinnen) gebildet werden, werden ohne Preisaufschlag 14½ (Standard) oder 17¼ (Intensiv I) bzw. 20 (Intensiv II) Lektionen Einzelunterricht pro Woche abgehalten. – Kursbeginndaten 2017. 09. + 23. Januar, 06. + 20. Februar, 06. + 20. März, 03. + 17. April, 01. + 15. + 29. Mai, 12. + 26. Juni, 10. + 24. Juli, 07. + 21. August, 04. + 18. September, 02. + 16. + 30. Oktober, 13. + 27. November, 11. Dezember.

„Affinity Group“ -Unterricht. „Affinity Group“ heisst: die Kursteilnehmer/Kursteilnehmerinnen kennen sich, vermutlich reisen sie zusammen und/oder sie kommen zusammen in Arequipa an, und sie buchen zusammen als eigene kleine Gruppe den Sprachkurs. – „Affinity Group heisst dann folgerichtig: Kursbeginndatum, Kursdauer bzw. Kursende sowie Leistungsstufe(n) sollten für alle Kursteilnehmer/Kurseilnehmerinnen (Minimum: zwei; Maximum fünf) identisch sein. – Der Unterricht findet im Rahmen der untenstehend genannten sechs Leistungsstufen (vgl. Zwischentitel „Leistungsstufen“) statt, oder gemäss den spezifischen Wünschen des der Gruppenmitglieder.

Kursdauer

Standardkurs. 20 Lektionen pro Woche (fünf Tage; eine Lektion = 55 Min.), während einer, zwei, drei oder mehr Wochen. Kursbeginn jeweils an einem Montag, Kursende am darauf folgenden Freitag.

Intensivkurs I. 24 Lektionen pro Woche (fünf Tage; eine Lektion = 55 Min.), während einer, zwei, drei oder mehr Wochen. Kursbeginn jeweils an einem Montag, Kursende am darauf folgenden Freitag.

Intensivkurs II. 28 Lektionen pro Woche (fünf Tage; eine Lektion = 55 Min.), während einer, zwei, drei oder mehr Wochen. Kursbeginn jeweils an einem Montag, Kursende am darauf folgenden Freitag.

Für Einzel-/Privatunterricht, DELE-Vorbereitungskurse und „Affinity Group“-Unterricht (siehe oben – Zwischentitel „Kurstypen“) gilt: in Ausnahmefällen kann der Kursbeginn auch an einen andern Tag als an einem Montag erfolgen, und die Kursdauer kann weniger als fünf (aufeinander folgende) Tage und auch weniger als 20 Lektionen pro Woche betragen.

Eintages-Kurse. Minimum: zwei Lektionen pro Tag (eine Lektion = 55 Min.). Zusätzliche Lektionen nach Vereinbarung.

Bildungsurlaub. Anzahl Lektionen (eine Lektion = 60 Min.) pro Tag: sechs. Anzahl Kurstage pro Woche: fünf. – Vgl. hierzu auch www.edeaq.com/wp/de/bildungsurlaub

Kurstage

Kurstage sind Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag. Unterricht kann – im Prinzip – auch  an Samstagen und/oder Sonntagen erfolgen, kann aber nicht garantiert werden.

Unterrichtszeiten

09:10 h – 10:05 h / 10:10 h – 11:05 h / Café-/Teepause / 11:25 h – 12:20 h / 12:25 h – 13:20 h. – Nachmittagsstunden (z. B. bei Intensivkurs I oder II) beginnen um 14:00 h oder 15:00 h. – Sollten es die Umstände erfordern, wird (auch kurzfristig) Vormittag-Unterricht ganz oder teilweise  auf den Nachmittag verlegt. – Die Schule bemüht sich, in der Stundenplangestaltung allfälligen individuellen Wünschen der Kursteilnehmer/-teilnehmerinnen Rechnung zu tragen.

Leistungsstufen

Unterrichtet wird im Rahmen den sechs vom Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER) vorgegebenen Leistungsstufen: Anfängerstufe I + II, Mittelstufe I + II, Fortgeschrittenenstufe I + II. – Beschreibung der Leistungsstufen: hier klicken.

Die wichtigsten Elemente des Unterrichts sind: Grammatik und Syntax, Wortschatzaufbau- und Wortschatzerweiterung, idiomatische Ausdrücke, Lektüre und Konversation, Hörverständnis und Aussprache.

Insbesondere ab Mittelstufe kann der Unterricht z.T. auch ausserhalb der Kursräume stattfinden, d.h. es werden praktische Übungen im Terrain abgehalten (Telefonieren, Einkaufen, Bewältigung von Pannen-situationen, etc.).

Einstufungstest und Teilnahmebestätigung

Während der ersten Unterrichtsstunde absolviert jeder Student/jede Studentin (bei einer vermuteten Leitungsstufe von Anfänger I/II oder höher) einen Einstufungstest. Am Ende des Kurses erhält jeder Student/jede Studentin eine schriftliche Teilnahmebestätigung in englischer Sprache (auf ausdrücklichen Wunsch auch/oder auf Deutsch). Bei weniger als 20 Unterrichtsstunden wird eine Teilnahmebestätigung nur auf ausdrückliches Verlangen ausgestellt.

Kursteilnehmer/Kursteilnehmerinnen aus der Bundesrepublik Deutschland (und gegebenenfalls auch aus anderen Staaten) erhalten auf Wunsch eine speziell ausgefertigte Teilnahmebestätigung zuhanden des Finanzamts/der Steuerbehörde (in zahlreichen deutschen Bundesländern können Aufwendungen für Weiterbildung von der Steuer abgesetzt werden).

Kursteilnehmer/Kursteilnehmerinnen im Rahmen von Bildungsurlaub erhalten auf Wunsch eine spezielle Teilnahmebestätigung zuhanden des Arbeitgebers.

Feiertage

Unterrichtsstunden, die werktags (Montag bis Freitag) auf einen Feiertag fallen, werden wenn immer möglich und nach Absprache mit den Beteiligten a) am entsprechenden Feiertag abgehalten oder b) vor- bzw. nachgeholt.

Feiertage in Peru 2017. 01. Januar (Sonntag): Neujahrstag. – 13. April: Gründonnerstag. – 14. April: Karfreitag. – 01. Mai (Montag): Tag der Arbeit. – 29. Juni (Donnerstag): St. Peter und Paul. – 28. und 29. Juli (Freitag und Samstag): Feiertage zur Unabhängigkeit Perus. – 30. August (Mittwoch): Santa Rosa de Lima. – 08. Oktober (Sonntag): Schlacht von Angamos. – 01. November (Mittwoch): Allerheiligen. – 08. Dezember (Freitag): Mariä Empfängnis. – 25. Dezember (Montag): Weihnachtsfeiertag.

Jahresende 2017 ( / 2018)

Letzter Unterrichtstag des Jahres 2017 ist Freitag 22. Dezember. Während der Weihnachts-/Neujahrsfeiertage bleibt die EDEAQ offiziell geschlossen – erster Kurstag des Jahres 2018 ist Montag 08. Januar. Für Studenten/Studentinnen, die ihren Kurs/Aufenthalt über den 22. Dezember 2017 hinaus und in den Januar 2018 hinein verlängern oder nach dem 22. Dezember 2017 beginnen wollen, können jedoch gegebenenfalls individuelle Arrangements getroffen werden.

________________


EDEAQ – Escuela de Español Ari Quipay
Calle La Merced 123 (Eingang Hostal Los Andes)
Arequipa – Peru

e-mail: contact@edeaq.com

Telefon (Montag bis Freitag: 07:00 h bis 14:30 h und 17:30 h bis 21:30 h)
Telefon (Samstag / Sonntag: 09:00 h bis 14:30 h und 17:30 h bis 21:30 h)
+51 54 27 25 17 oder +51 95 956 82 17 oder +51 95 934 26 60 oder +51 95 956 03 09

Impressum

Text, Redaktion, Fotos: Max Seelhofer
Proof-reading: Kathleen Peters, Pamela Harmsen,
Ellen Purcell, Shana Bertetto, Joy Weatherwax
Webmaster: Max Seelhofer – contact@edeaq.com
Matthias Jöstl