SEHR WICHTIG !!!

Im kommenden September findet in Arequipa die Internationale Bergbaumesse „PERUMIN – Convención Minera 2017“ statt. Zwischen dem 16. und 23. September 2017 werden so gut wie alle Hotels und Hostales (ausser solchen auf eher tiefem Budget-/Rucksacktouristen-Niveau) ausgebucht sein.

Was die Unterbringungsmöglichkeiten (potentieller) Kunden/Kundinnen der EDEAQ betrifft, heisst dies mit grösster Wahrsheinlichkeit:

  •  Homestay (Gastgeberfamilie): Zimmer werden nur sehr begrenzt zu Verfügung stehen.
  • Hostal Los Andes: es werden nur Zimmer mit geteiltem Badezimmer (was keine schlechte Alternative ist) zur Verfügung stehen.
  • Hostal Las Mercedes und Hotel Tierra Sur: es werden keine Zimmer zur Verfügung stehen.

__________________________________________________________________________________

 

Die EDEAQ offeriert vier Unterkunftsmöglichkeiten:

  • Homestay (Gastgeberfamilie).
  • **Hostal [Los Andes]. Budget/sehr guter Rucksacktouristen-Standard. Gehdistanz zur Schule: das Hostal Los Andes befindet sich im selben Gebäude wie die Schule.
  • ***Hostal [Las Mercedes]. Gemütliche Pension der einfachen/guten Mittelklasse. Gehdistanz zur Schule: 10 Min.
  • ***Hotel [Tierra Sur]. Hotel der sehr guten Mittelklasse). Gehdistanz zur Schule: 5 Min.

Homestay (Gastgeberfamilie)

Unterkunft in Einerzimmer (mit eigenem Badezimmer/Dusche-WC) in einem Haushalt der städtischen Mittelklasse in Arequipa; Doppel-/Zweibettzimmer oder zwei Einerzimmer für Zusammenreisende möglich (Zusammenreisende teilen sich ein Badezimmer/Dusche-WC). Internet-Zugang (WiFi und Desktop Computer) vorhanden. – Im Normalfall ist der EDEAQ-Kunde/die EDEAQ-Kundin der einzige nicht-spanischsprachige Student/die einzige nicht-spanischsprachige Studentin in der jeweiligen Gastgeberfamilie. Die EDEAQ behält sich indes das Recht vor, in einer Gastgeberfamilie mehr als ein EDEAQ-Kunde/eine EDEAQ-Kundin einzuquartieren, und die Gastgeberfamilie ist befugt, neben EDEAQ-Kunden/-Kundinnen weitere spanischsprachige wie auch nicht-spanischsprachige Hausgäste zu beherbergen.

Die sorgfältig ausgewählten Gastgeberfamilien wohnen in sicheren, ruhigen Stadtteilen (Cayma, Yanahuara, Vallecito, Umacollo, Selva Alegre), d.h. in nicht allzu grossen Distanzen vom Stadtzentrum bzw. von der Schule – erforderlich sind also nur eher kurze Fahrten, entweder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (Kleinbusse/“Combis“) oder per Taxi. Wir empfehlen letzteres: Taxis zirkulieren auf Arequipas Strassen in grosser Zahl und sind äusserst preiswert: eine Fahrt kostet zw. S/. 5.00 und S/. 7.00). – Die Distanzen zwischen Wohnung und Schule können auch zu Fuss (mehrheitlich zw. ca. 5 und 30 Min.) zurückgelegt werden.

Eine Homestay-Übernachtung als Teil des EDEAQ Leistungspakets kostet USD 12.00 (Einerzimmer) bzw. USD 20.00 (Doppel-/Zweibettzimmer = USD 10.00 pro Person), inkl. Frühstück. – Wäsche: USD 3.00 pro Waschgang.

Zusätzliche Mahlzeiten (Mittag- und/oder Abendessen) sind möglich; pro zusätzliche Mahlzeit (Mittag- oder Abendessen) wird eine Zuschlagzahlung von USD 3.50 (komplette Mahlzeit)/USD 2.50 (kleiner Imbiss) pro Person erhoben, die direkt an die Gastgeber zu entrichten ist. Die (ständige) Erhältlichkeit von solchen zusätzlichen Mahlzeiten (vor allem an Sonn- und Feiertagen) kann nicht garantiert werden, d.h. sie liegt im Ermessen/in der Entscheidung der Gastgeber. Die Küchenbenützung erlaubt die Zubereitung kleiner (kalter) Mahlzeiten, das Aufwärmen von Fertiggerichten, den Gebrauch von Geschirr, Besteck, Gläsern, etc., und die Teilbelegung des Kühlschranks.

Die Mindestaufenthaltsdauer beträgt vier Übernachtungen, d.h. es werden auf jeden Fall vier Übernachtungen in Rechnung gestellt, auch wenn die tatsächliche Aufenthaltsdauer lediglich einen Tag oder zwei Tage oder drei Tage beträgt.

Die Adresse (Contact Details) der Gastgeberfamilie wird gebuchten Studenten/Studentinnen ca. vier Tage vor der Ankunft in Arequipa mitgeteilt.

Während der Sommerferienzeit (Mitte Dezember bis Anfangs März) ist die Verfügbarkeit von Gastgeberfamilien eingeschränkt.

Hostal Los Andes
www.losandesarequipa.com

Budget/sehr guter Rucksacktouristen-Standard. Einerzimmer (oder Doppel-/Zweibettzimmer für Zusammenreisende) mit eigenem Badezimmer/Dusche-WC; Küche, Cafeteria, Patios, Terrasse. In den Gemeinschaftsräumen stehen Desktop Computer (Internet Zugang) zur Verfügung; WiFi in allen Räumlichkeiten. – Zentrale, ruhige Lage; Gehdistanz zur Schule: das Hostal Los Andes befindet sich im selben Gebäude wie die Schule. – Die EDEAQ-Spezialtarife (d.h. die Discounts/ Preisnachlasse) liegen im Vergleich mit den vom Hostal Los Andes publizierten Tarifen [„Rack Rates“] je nach Zimmertyp zwischen ca. 20% und 30% und  finden sich auf der auf Seite “Preise und Leistungen“. – Die erwähnten Preisnachlasse können nur dann gewährt werden, wenn Buchung und Bezahlung über unsere Schule erfolgen, d.h. bevor Sie mit dem Hostal Los Andes sprechen, sprechen Sie mit uns!

Zudem. Die Küchen-/Cafeteria-Benützung erlaubt (für alle EDEAQ-Studenten/-Studentinnen, also auch für solche, die nicht im Hostal Los Andes untergebracht sind) die Zubereitung kleiner Mahlzeiten, das Aufwärmen von Fertiggerichten in der Mikrowelle oder im Backofen, den Gebrauch von Geschirr, Besteck, Gläsern, etc., die Teilbelegung des Kühlschranks, etc. – Photos: vgl. www.edeaq.com/wp/de (link “Photos” der Menüführung auf der linken Seite).

Hostal Las Mercedes
www.lasmercedeshostal.com

Gemütliche Pension der einfachen/guten Mittelklasse. Einerzimmer (oder Doppel-/Zweibettzimmer für Zusammenreisende) mit Badezimmer/Dusche-WC, TV und Telefon; Frühstücksraum; schöner ruhiger Garten. In den Gemeinschaftsräumen steht ein Desktop Computer (Internet Zugang) zur Verfügung. WiFi in allen Raumlichkeiten. – Das Hostal Las Mercedes ist in einer ehemalige Industriellen-Villa am Rande der Altstadt untergebracht. Gehdistanz zur Schule: 7 bis 10 Minuten. – Die EDEAQ-Spezialtarife (d.h. die Discounts/ Preisnachlasse) liegen im Vergleich mit den vom Hostal Las Mercedes publizierten Tarifen [„Rack Rates“] je nach Zimmertyp zwischen ca. 20% und 30% und  finden sich auf der auf Seite “Preise und Leistungen“. – Wichtig. Die erwähnten Preisnachlasse können nur dann gewährt werden, wenn Buchung und Bezahlung über unsere Schule erfolgen – d.h. bevor Sie mit dem Hostal Las Mercedes sprechen, sprechen Sie mit uns!

Hotel Tierra Sur
www.tierrasur.com

Hotel der sehr guten Mittelklasse; Einerzimmer (oder Doppel-/Zweibettzimmer für Zusammenreisende) mit Bade-zimmer/Dusche-WC, TV und Telefon; Restaurant, Bar; schöner ruhiger Garten. Es steht ein Computerraum mit mehreren Desktop Computern (Internet Zugang) zur Verfügung: WiFi in allen Raumlichkeiten. – Zentrale, ruhige Lage; Gehdistanz zur Schule: 5 Minuten. – Die EDEAQ-Spezialtarife (d.h. die Discounts/Preisnachlasse) liegen im Vergleich mit den vom Hotel Tierra Sur publizierten Tarifen [„Rack Rates“] je nach Zimmertyp zwischen ca. 20% und 300% und finden sich auf der SeitePreise und Leistungen“. – Wichtig. Die erwähnten Preisnachlasse können nur dann gewährt werden, wenn Buchung und Bezahlung über unsere Schule erfolgen – d.h. bevor Sie mit dem Hotel Tierra Sur sprechen, sprechen Sie mit uns!

Andere Unterkunftsmöglichkeiten auf Anfrage.

________________


EDEAQ – Escuela de Español Ari Quipay
Calle La Merced 123 (Eingang Hostal Los Andes)
Arequipa – Peru

e-mail: contact@edeaq.com

Telefon (Montag bis Freitag: 07:00 h bis 14:30 h und 17:30 h bis 21:30 h)
Telefon (Samstag / Sonntag: 09:00 h bis 14:30 h und 17:30 h bis 21:30 h)
+51 54 27 25 17 oder +51 95 956 82 17 oder +51 95 934 26 60 oder +51 95 956 03 09

Impressum

Text, Redaktion, Fotos: Max Seelhofer
Proof-reading: Kathleen Peters, Pamela Harmsen,
Ellen Purcell, Shana Bertetto, Joy Weatherwax
Webmaster: Max Seelhofer – contact@edeaq.com
Matthias Jöstl